Storz-Werner-Kollegen

Arbeitslosigkeit

Unter dem Stichpunkt Arbeitslosigkeit werden von uns alle Fälle, rund um Arbeitslosigkeit behandelt.

Im Jahr 2005 wurde das sog. Hartz IV eingeführt und die Verwaltung durch das JobCenter. Rund um Hartz IV-Sachen, nachdem es sich um eine Massenverwaltung handelt, werden häufig fehlerhafte Bescheide erlassen, gegen die vorgegangen werden kann.

Beim Arbeitslosengeld I treten häufig Schwierigkeiten im Zusammenhang mit der Auflösung des Arbeitsverhältnisses und der Verhängung einer Sperrfrist und der Versäumung von Meldefristen auf.

In vielen Fällen lohnt sich die Überprüfung Ihres Bescheides, sofern Sie von einer derartigen Maßnahme betroffen sind.