Storz-Werner-Kollegen

Reiserecht

Im Bereich des Reiserechts wenden wir uns Ihren Ansprüchen speziell vor, während und nach dem Antritt einer Reise zu.

Hierbei können sich neben Schadensersatzansprüchen, die auf Verspätung beruhen, auch beispielsweise Ansprüche auf Schadensersatz wegen Verlust von Gepäck oder entgangener Urlaubsfreuden sein.

Gerade auf dem Gebiet des Reiserechts stellen europäische Regelungen vielfach eine Anspruchsgrundlage für Schadensersatzansprüche dar, beispielsweise die sog. Fluggastrechte-Verordnung (VO EG Nr. 261/2004).

Hier werden wir deren Anwendbarkeit gegebenenfalls in Kombination anderweitiger Ansprüche prüfen und für Sie ein optimales Ergebnis durchzusetzen versuchen.